Startseite

Thori ist Sieger im V.I.R.U.S.-Tippspiel der Saison 2019/2020

Ein ganz knappes Finish beim Einlauf des V.I.R.U.S.-Tippspiels für die vergangene Saison, der ersten Spielzeit unserer Eisernen in der 1.Bundeliga. Thori holt sich mit einem Punkt Vorsprung den Gesamtsieg vor KlausKoepenick (265 Punkte) und dain mit 261 Punkten. Wir gratulieren den drei Erstplatzierten und richten auch rot-weiße Grüße an alle weiteren 212 Teilnehmer am Tippspiel für die letzte Saison. Wie in den letzten Jahren erhält der Sieger eine Trophäe und einen Gutschein für einen Einkauf aus unserem V.I.R.U.S.- MD-Sortiment.
23.07.2020

Alle News

Drachenboot 2020

Hier ein kurzer Zwischenstand zu unserem diesjährigen Union-Drachenboot-Fun-Cup:
Wir haben diese Veranstaltung mit Absicht noch nicht abgesagt. Da sich voraussichtlich zum 1.9.2020 Lockerungen für Veranstaltungen unter freiem Himmel abzeichnen prüfen wir derzeit alle Möglichkeiten zur Durchführung des traditionellen Rennens am Wochenende 5. oder 6. September 2020.
Wie und welcher Form können wir derzeit noch nicht sagen. Jedem muss jedoch bewusst sein, dass sich an alle Vorgaben, die wir dann gezwungen sind zu machen, auch eingehalten werden müssen. Wer das nicht möchte nimmt bitte Abstand von einer Anmeldung und paddelt dann wieder unter normalen Bedingungen mit.
Wer sich schon jetzt bereit erklärt jede Vorgabe mitzutragen und umzusetzen kann sich schon unter veranstaltungen@eiserner-virus.de in unsere Liste eintragen.
Seid euch jedoch bewusst, dass dieses Rennen ganz sicher nicht unter normalen Bedingungen ablaufen wird. Auch können wir noch nicht sagen wieviele Mannschaften starten können, ob wir Namenslisten etc. führen müssen oder sonstige Auflagen haben werden, die einigen von euch vielleicht nicht gefallen werden.
In jedem Fall wollen wir aber versuchen ein Rennen möglich zu machen. Alle Infos werden auf unseren Kanälen veröffentlicht. Vieles kann auch sehr kurzfristig passieren.
EISERN!
 

29.06.2020

Alle News

Unser Fußball – basisnah, nachhaltig, zeitgemäß

Der Eiserne V.I.R.U.S. e.V. gehört selbstverständlich zu den Erstunterzeichnern der folgenden Erklärung der bundesweiten Initiative "Unser Fußball".

Seit Jahren beobachten wir viele Entwicklungen des Profifußballs mit Sorge. Wiederkehrend wurde auf die Notwendigkeit von Veränderungen hingewiesen. Die Corona-Krise hat weitere Schwächen des kaputten Systems Profifußball offenbart. Nun haben auch DFL, DFB und einige Vereinsvertreter Reformen angekündigt. Punktuelle Reformen und die Bekämpfung einzelner Symptome können diesmal aber nicht die Lösung sein. Die Zeit ist gekommen, den Profifußball grundlegend zu verändern. Wir alle wollen einen neuen Fußball:

Unser Fußball – ein fairer Wettbewerb

Faire Rahmenbedingungen sind die Grundlage eines attraktiven Wettbewerbs. Die Schere zwischen großen und kleinen Vereinen geht allerdings immer weiter auseinander. Um den Wettbewerb wieder deutlich ausgeglichener zu gestalten, bedarf es grundlegender Änderungen – sowohl auf nationaler, als auch auf europäischer Ebene. Unser Fußball zeichnet sich durch eine gleichmäßigere Verteilung der TV-Gelder, die Einführung eines nationalen Financial Fairplays und die eindeutige Begrenzung von Investoreneinflüssen aus.

Unser Fußball – ein gesellschaftliches Vorbild

Mit seiner enormen Strahlkraft kommt dem Fußball eine große gesellschaftliche Verantwortung zu. Eine Verantwortung, der er leider allzu oft nicht gerecht geworden ist. Unser Fußball macht sich im Sport und in der Gesellschaft für Menschenrechte und Vielfalt stark. Er setzt sich konsequent gegen Diskriminierung ein und bekämpft Korruption ernsthaft. Als gesellschaftliches Vorbild handelt unser Fußball sozial nachhaltig und wird seiner ökologischen Verantwortung gerecht.

Unser Fußball – demokratisch & wirtschaftlich nachhaltig

Kurzfristiges Denken und schlechtes Wirtschaften müssen der Vergangenheit angehören. Mit eingetragenen Vereinen als Basis und demokratisch-transparenten Entscheidungsprozessen muss sich der Fußball zukunftsfähig aufstellen. In unserem Fußball gehören die Vereine Dank der 50+1-Regel ihren Mitgliedern. Ein auf langfristige Stabilität ausgelegtes Wirtschaften ist für diese Vereine in allen Ligen möglich. Wirtschaftlich nachhaltiges Handeln und die Bildung von Rücklagen sind fest in den Lizenzierungsverfahren verankert.

Unser Fußball – lebt durch seine Fans

Statt sich immer weiter von seiner Basis zu entfernen, müssen Fans als elementarer Bestandteil des Fußballs anerkannt werden. Als Publikumssport lebt er von einer vielfältigen Fankultur im Stadion. Unser Fußball fördert selbstorganisierte Fankultur und berücksichtigt Faninteressen durch verbindliche und kontinuierliche Beteiligungsprozesse. Er zeichnet sich unter anderem durch sozialverträgliche Ticketpreise, ein inklusives Stadion und fangerechte Anstoßzeiten aus.

Weitermachen wie vor der Krise darf keine Option sein. Wir wollen nicht zurück zu einem kaputten System. Wir fordern Vereine und Verbände auf, vor dem Beginn der kommenden Saison zu handeln. Dazu braucht es einen glaubhaften Grundsatzbeschluss sowie die Einleitung konkreter Reformen: Die Zukunft des Fußballs muss grundlegend neu gestaltet werden – basisnah, nachhaltig und zeitgemäß.


Nach dem Abschluss der Saison 2019/20 wird die Erklärung mit allen Unterzeichnenden an die Deutsche Fußball Liga und den Deutschen Fußball-Bund übergeben.

Weitere Infos
 

24.06.2020

Alle News

Eiserner DisTanzBall

Es ist der blanke Wahnsinn! Uns jucken die Füße, aber distanzloser Sport ist derzeit nicht möglich. Im Freien ist kontaktloses Amateurtraining zwar erlaubt, in der Halle sind derzeit jegliche sportliche Aktivitäten untersagt und ab nächster Woche auch nur begrenzt durchführbar. Wir möchten etwas Ausgleich für die geschundene Fanseele bieten:

Das Turnier um den Eisernen DisTanzBall.

Mit euren Leibern dürft ihr nicht dabei sein, eure Seele könnt ihr aber für dieses Spektakel vergeben! Allzu viel wollen wir noch nicht verraten, aber was wir geplant haben, sprengt dann doch den gewöhnlichen Rahmen.

Na gut, einen ganz kleinen Einblick wollen wir euch schon gewähren. Es wird in der Bobo-Fuego-Fußballarena ein Turnier im Ko-System geben, ohne dass ihr körperlich anwesend sein könnt. Wie das? Lasst euch überraschen! Das Turnier könnt ihr per Videoschnipsel über mehrere Tage auf Facebook verfolgen. Den "Siegerpokal" in Form des Eisernen DisTanzBalls werden wir im Rahmen unseres nächsten Turniers um den Eisern-Fun-Cup in der Bobo-Fuego-Fußballarena überreichen.

Ihr wollt dabei sein!? Gebt eurem Team einfach einen Namen, meldet euch unter fussball@eiserner-virus.de per Mail an.

Das Startgeld beträgt 25 Euro pro Mannschaft und Anmeldeschluss ist am 11.06.2020.

Seit acht Jahren ist unser Ex-Profi Ronny Nikol und sein Team ein verlässlicher Partner für die Durchführung unseres jährlichen Turniers um den Eisern-Fun-Cup. Das soll auch so bleiben! Aus diesem Grund fließt der vollständige Erlös aus euren Startgeldern an das Team von Ronny Nikol von der Bobo-Fuego-Fußballarena.

#EisernerVIRUSeV #eisernerdistanzball #bobofuego #union #fcunion #eisern #unveu #wartenaufunion #schulteranschulter

29.05.2020

Alle News

Hilfszug - IHR seid gefragt! - Update 6

Auch an Feiertagen ist der Eiserne Hilfszug unterwegs. Vergangenen Freitag machte er mal wieder eine Zwischenstation in Köpenick.

Jörg Hacker vom "Kleene Dinga"-Stand aus dem Stadion belieferte das Seniorenzentrum Bethel in der Alfred-Randt-Straße mit einer großen Ladung Brezeln. Mit der Unterstützung aus Spenden für den Eisernen Hiflszug konnte so den Bewohnern des Seniorenzentrums wieder ein bisschen Freude bereitet werden.

Das alles ist nur dank eurer Unterstützung möglich! Viele Unioner haben den Eisernen Hilfszug bereits gebucht und noch sind ein paar Plätze frei. Buchen könnt Ihr den Zug unter https://www.eiserner-virus.de/0/buchung.html

#EisernerVIRUSeV #fcunion #schulteranschulter #wartenaufunion #eisern #eisernerhilfszug #seniorenzentrumbethelkoepenick

14.05.2020

Alle News




phimsex sex videos SEXE FILM Italiano porn videos Filmes de sexo Deutsche Pornos sesso videos Filme Porno Porno Gratuit